Tastaturkürzel / direkter Seitenaufruf

[Alt + 0] - Startseite
[Alt + 1] - Seitenanfang
[Alt + 6] - Inhaltsverzeichnis (Sitemap)
[Alt + 8] - Seiteninhalt
[Alt + 9] - Impressum/Kontakt
HOME | KONTAKT | IMPRESSUM | © ADB 2008
EIN PROJEKT DES ANTIDISKRIMINIERUNGSBÜRO SACHSEN

Team

Die TrainerInnen der Fortbildung haben langjährige Erfahrungen im Bereich der Erwachsenenbildung. Sie haben die Fortbildung von 2007 bis 2010 als Modellprojekt im Rahmen des Bundesprogramms "VIELFALT TUT GUT" und des Landesprogramms " WELTOFFENES SACHSEN FÜR DEMOKRATIE UND TOLERANZ" entwickelt, erprobt und vielfach durchgeführt.
Miriam T. Amin

Miriam Amin

Sie studierte Erziehungswissenschaften mit dem Schwerpunkt Erwachsenenbildung in Leipzig. Sie war mehrere Jahre im Ausland als Dozentin tätig, bildete KindergärtnerInnen fort und leitete Workshops zur Förderung sozialer Kompetenzen bei Kindern und Jugendlichen. Sie ist Mutter von vier Kindern und seit einigen Jahren als Mediatorin in der Konfliktberatung und Ausbildung von StreitschlichterInnen tätig. Im ADB ist sie als Trainerin im Fair-in-der-Kita Projekt mit eingebunden.

Heike Fritzsche

Heike Fritzsche 

Nach Ausbildung, Abitur und Fremdsprachenstudium, arbeitete sie in Deutschland und Frankreich als Lehrkraft für Deutsch als Fremdsprache. Seit 2005 arbeitet sie im Antidiskriminierungsbüro Leipzig, v.a. als Trainerin für Antidiskriminierung. Seit 2007 hat sie als Projektkoordinatorin und Trainerin die Fortbildung „Fair in der Kita“ entwickelt, seit Januar 2010 hat sie die Projektleitung inne. 


Ulrich Schuster
Ulrich Schuster 

Fair in der Kita -  http://www.fair-in-der-kita.de button_right.gif, 14kB